EVT™️ Werkzeugkiste für Chorleiter*innen und Chorsänger*innen

Die Anforderungen an ChorsängerInnen sind in den letzten Jahren immer höher geworden. Unterschiedlichste Stile zu bedienen gehört zum täglichen Geschäft. Verschiedenste Stimmfarben in allen Lagen als lange Noten oder repetitive Patterns zu singen, vielleicht dazu auch noch zu tanzen und aber vor allem dabei eine Leichtigkeit und die Freude am Singen auszustrahlen wird immer öfter vorausgesetzt.

Dieser Workshop setzt einen Schwerpunkt auf die Gesangstechniken, verschiedene Werkzeuge, die helfen, wandlungsfähige Stimmen zu fördern. In praktischen Übungen experimentieren wir mit unseren Stimmen und finden neue Sounds mit ausgewählten musikalischen Beispielen.

Beim Estill Voice Training™ geht es im Weiteren darum, neue Wege des Stimmgebrauchs zu finden! Wir entdecken die “Figures for Voice Control” – Übungen für freies Singen – und benutzen die neuen Erkenntnisse, um völlig neue Stimmfarben zu entwickeln! 

Befreiend: Jede nicht-schädliche Gesangsart wird akzeptiert und unterstützt. Jeder kulturelle und musikalische Aspekt wird anerkannt! Erfahre, wo Risiken liegen und wie du sie vermeiden kannst!

Universell: Estill International’s Zertifizierungsprogramm stellt sicher, dass jeder Lehrer, Workshop und Kurs das Vermitteln der Inhalte auf höchstem Niveau garantiert!

Wann?
Samstag, 01.10.2022, t.b.a. Uhr

Teilnahme & Anmeldung
Teilnehmer*innen bis max. 20 Personen Kosten: € 40,- pro Person
Anmeldung ab sofort möglich per Mail an cfw@chorforumwien.at

Wo?
t.b.a

Wer?
Workshop für Chorleiter*innen und neugierige Chorsänger*innen, die sich auf neue Impulse und Ideen für Ihre Chöre freuen!